lightly_worn (nmo:CoinWear)

skos:prefLabel
Leicht abgenutzt (de), Lightly worn (en), Légèrement usé (fr)
skos:definition
Leicht abgenutzt: Die obersten Bereiche des Reliefs sind abgeflacht. Einzelheiten (Haare oder Kranz auf der Vs., Faltenwurf oder Attribute bei Figuren auf der Rs.) sind «unscharf». Nach "Abnutzung und Korrosion: Bestimmmungstafeln zur Bearbeitung von Fundmünzen = Usure et corrosion. (1995). Lausanne." (OCLC 174260520). Entspricht dort "A-A 3". (de)
skos:definition
Slightly worn: the highest points of the relief are flattened. Individual elements (hair or wreath in the obv., folds in clothing or attributes of figures on the rev.) are "not precise". As defined by "Abnutzung und Korrosion: Bestimmmungstafeln zur Bearbeitung von Fundmünzen = Usure et corrosion. (1995). Lausanne." (OCLC 174260520). Equivalent to "W-A 2" in that volume. (en)
skos:definition
Légèrement usé: Les parties proéminentes du relief sont atténuées. Les détails (cheveux ou couronne de l'avers, draperies ou atttributs des personnages du revers) sont imprécis. D'après "Abnutzung und Korrosion: Bestimmmungstafeln zur Bearbeitung von Fundmünzen = Usure et corrosion. (1995). Lausanne." (OCLC 174260520). Voire "U-A 3". (fr)
dcterms:source
http://www.worldcat.org/oclc/174260520
rdf:type
skos:Concept
skos:altLabel
W-A 2 (en)
skos:altLabel
U-A-2 (fr)
skos:altLabel
A-A-2 (de)